Aktionen - Schuljahr 19/20

Freiwilliges Engagement für die Umwelt wird hoch gelobt!

Die Brüder Simon und Florian Czychy haben bereits an drei Mittwochnachmittagen in ihrer Freizeit freiwillig jede Menge Müll auf dem Schulgelände eingesammelt und damit einen höchst lobenswerten Beitrag zu einer sauberen Umwelt geleistet, was heutzutage außergewöhnlich und deshalb sehr wertzuschätzen ist! Es ist toll, dass Jugendliche sich so selbstlos und aus eigener Motivation für eine sauberere Schule engagieren und das gleich mehrfach!

Ich bedanke mich im Namen der gesamten Realschule Weißenhorn ganz herzlich für dieses absolut vorbildliche Verhalten und wünsche mir, dass dieses Vorbild auch andere Schüler und Schülerinnen anregt, achtsamer mit unserer Umwelt umzugehen.

Sonja Gurrath