Aktionen - Schuljahr 12/13

Exkursion zur Brauerei Autenried - Klasse 8 c

Am Dienstag, 2. Juli 2013, fuhren wir um 09:45 Uhr mit dem Bus zur Autenrieder Brauerei. Dort empfing uns ein ehemaliger Braumeister zur Führung. Als erstes gingen wir in das „Alte Sudhaus“. Neben Kupferkesseln und diversem Anschauungsmaterial erklärte man uns das seit 1516 gültige Bayerische Reinheitsgebot zur Bierherstellung.

Als nächstes sahen wir einen Film über die Brauerei und Autenried an. In diesem wurde gezeigt, warum die Brauerei gerade in Autenried ist. Danach gingen wir durch eines der Lager in das neue Sudhaus, das vollautomatisch funktioniert. Dabei erklärte uns der Braumeister die verschiedenen Biersorten. In der vorgestellten Abfüllanlage war es ziemlich laut. Nach der Reinigung der Mehrwegflaschen sowie deren Befüllung und Etikettierung erfolgt die Verpackung in Kisten. In einem für uns riesig erscheinenden Lager warteten diese auf ihren Transport zu Privatkunden, Getränkemärkten und in die Gastronomie. Am Schluss der Führung gingen wir noch in das zur Brauerei gehörige Hotel, um uns bei Brezeln und alkoholfreien Getränken zu stärken.

Vielen Dank!

Kilian Koch und Luca Kindermann